boruss logo

Zum dritten Mal nahmen wir Indoor Europäen Cup in Poznan teil. Die Organisation des Polnischen Verbandes war wieder perfekt, an dieser Stelle noch einmal ein Dankeschön an die Gastgeber. In diesem Jahr wurde der Cup in einer anderen Halle ausgetragen, die größer war, länger und etwas breiter, aber wie es bei Messehallen ist, sie werden erst geheizt am vorgesehenen Tag und daher war es zum Teil doch etwas frisch! Die Veranstalter hatten um eine Unfall wie im letzten Jahr zu vermeiden, ein engmaschiges Netz als Schutz beim Weitwurf, zum Werfer Lager gespannt. Ein polnischer Jugendlicher Werfer hielt sich jedoch außerhalb dieser Sicherheitszone auf und wurde in ca.60 Meter Entfernung von einem Gewicht am Kopf getroffen und brach bewusstlos zusammen, es wurden sofort Wiederbelebungsmaßnahmen eingeleitet und nach kurzer Zeit stand er wieder leicht benommen auf den Beinen.

Die Leistungen unserer Werfer waren sehr unterschiedlich. “Wir Beherrschten das Teilnehmerfeld von Vorn bis hinten“. Überragend war die Leistung von Eugen Demin, der durch Kampfgeist, sich vom zeitweiligen 9. Platz, noch bis zum Sieg, über international erfahrene Wettkämpfer durchsetzte. Finja Lüke konnte sich in der weiblichen Jugend erstmals, bei der Siegerehrung Platzieren, Gratulation an dieser Stelle. Alle anderen Teilnehmer gaben Ihr bestes und hatten einen schönen Auswärtswettkampf. Die Mannschaft, mit den Werfern Eugen Demin, Thomas Weigel und Benjamin Gath, belegten einen hervorragenden 4. Platz und wurden von Ausrichtern ausgezeichnet.

Für alle Teilnehmer war es ein gelungenes Wochenende und wir sind im nächsten Jahr bestimmt wieder dabei in Poznań.
Schöne Grüße Heinz

Ergebnisliste - klick hier

 

dscf4272

Weitere Bilder -->

 

 

Der Sitz unseres Vereins ist in Berlin-Marzahn/Hellersdorf. Aus diesem Bezirk kommen auch die meisten unserer Mitglieder. Es sind ca. 100 Angel- und Naturfreunde in diesem Verein organisiert. Wir haben uns dem Angelverband Niederbarnim e.V. (AVN) angeschlossen, der wiederum Mitglied im Landesverband Brandenburg e.V. des Deutschen Anglerfischerverband e.V. (DAFV) ist. Dem AVN haben wir uns angeschlossen, da sich die Mehrzahl unserer Angelgewässer im Einzugsbereich dieses Regionalverbandes befindet.